MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

+++ HITZEWELLE GEFÄHRDET BLUTVERSORGUNG +++ Blutspende am 04. Juli 2019 in Baindt

Der Vorrat an Blutpräparaten in den Depots des DRK nahezu aufgebraucht. Anhaltend hohe Temperaturen haben zu einem deutlichen Rückgang der Blutspenden geführt. Viele Therapien und Operationen sind nur möglich wenn ausreichend Spenderblut zur Verfügung steht – und dies auch wenn es heiß ist.