2016-10-22_19.37.32.jpg
IMG-20180205-WA0001.jpg
sanitaetsdienst_fasnet.jpg
SanitätsdiensteSanitätsdienste

Sie befinden sich hier:

  1. Wir für Sie
  2. Einsatzdienste
  3. Sanitätsdienste

Sanitätsdienste

Ansprechpartnerin

Janina von Watzdorf
Bereitschaftsleiterin

sanitaetsdienste@drk-baienfurt-baindt.de

Ravensburger Str. 19
88255 Baienfurt

Fasnetsumzug, Marktplatzfest oder sportliche Veranstaltung: wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es zahlreiche kleine oder größere Notfälle.

Ob ein Kind sich das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden sorgfältig ausgebildet und für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet.

Durch die regelmäßigen Einsätze sind die DRK Sanitäter erfahren und einsatzerprobt. Kommt es zu einem Massenanfall von Verletzten, beispielsweise nach einer Massenpanik, unterstützt der Sanitätsdienst die eintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes oder der Schnelleinsatzgruppe (SEG). Dadurch, dass die Sanitäter teilweise selbst aktiv im Rettungsdienst, der Einsatzgruppe der Bereitschaft Baienfurt-Baindt oder in den Helfer-vor-Ort-Gruppen (HvO) Baienfurt oder Baindt tätig sind, kennen die Helfer die Strukturen und verfügen über deutlich erweiterte Kenntnisse. 

Ansprechpartnerin

Elisabeth Riexinger
Stv. Bereitschaftsleiterin

sanitaetsdienste@drk-baienfurt-baindt.de

Ravensburger Str. 19
88255 Baienfurt

Wie kann ein Sanitätsdienst gebucht werden?

Da der Sanitätsdienst von ehrenamtlichen Einsatzkräften durchgeführt wird, benötigen wir eine Vorlaufzeit für unsere Planungen. Nehmen Sie daher möglichst früh Kontakt zu uns auf und fordern Sie ein Angebot an.

Wir behalten uns vor, bei kurzfristigen Anfragen und Buchungen einen Zuschlag in Rechnung zu stellen. Als kurzfristig gilt, wenn zwischen Anfrage/Buchung und der Veranstaltung selbst weniger als zwei Wochen liegen. 

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular, um den Sanitätsdienst anzufordern. Gerne unterstützen wir Ihre Veranstaltung.

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bitte lesen Sie sich alle Informationen zum Datenschutz hier aufmerksam durch. Mit dem Absenden der Nachricht bestätigen Sie, unseren Datenschutzhinweis gelesen zu haben.